Wir haben dieses Jahr ein seltsames Jahr durchlebt. Alles war von der Covid-Situation stark geprägt. Mannschaften mussten auf den Anlagen Pfaffenholz, Bachgraben und St. Jakob umverteilt werden, damit alle Trainingseinheiten gewährleistet werden konnte. Die Platz- und Zeitumstellung war für die Teams anfänglich nicht einfach, aber mittlerweile hat man sich dran gewöhnt und man hat die Situation im Griff.

Hier ein paar Schnappschüsse von unseren Teams.,,

Sogar Mehrgenerationen sind auf dem Feld zu sehen, was sehr viel für die familiäre Kultur der US Olympia spricht.

…an der Herbstmesse Basel
…und die Ü50iger in ihrer Bestdisziplin…

Und nun ein paar Sätze zu unserer 1. Mannschaft…

Unsere 3. Liga hat in dieser Runde sehr viel Pech gehabt. Mit nur 6 Punkten befinden wir uns jetzt im Abstiegskampf. Unser Trainer hat alles gegeben, und musste mit unglücklichen Vorfällen oder Absenzen kämpfen, so dass Ljubi nie wirklich mit dem ganzen Team arbeiten konnte. Aus diesem Grund sind auch leider die Resultate nicht gekommen. Wir werden uns für die Rückrunde verstärken und sind zuversichtlich, dass wir noch ein Wort mitreden können…

… hier noch ein paar Impressionen der 3. Liga

Und nun kommen wir zu unserer Ausstattung…

Nach nun mehr als 3 Jahren hat sich der Vorstand für neue Trikots entschieden. Das Design und Konzept wird grundsätzlich beibehalten, damit die US Olympia Merkmale und Farben klar erkennbar sind. Wir wollen unseren Wiedererkennungswert beibehalten. Nach 3.5 Jahren haben die alten Trikots ausgedient. Auch wir brauchen von Zeit zu Zeit wieder Veränderungen. Wir sind grosser Hoffnung, dass uns hierbei unsere Sponsoren weiterhin unterstützen oder dass wir gar neue Gönner gewinnen können.

Diesbezüglich hat man durch die Unterstützung von Domenico Avati schon ein erster Sponsor finden können, so dass wir mit den neuen Trikots in die Vorrunden gestartet sind.

Wir bedanken uns bei ihm und der Firma Bertschmann AG für die Unterstützung.

Hier noch ein paar Impressionen zu den Trikots…

Auch unsere Torhüter werden in Zukunft farblich zu erkennen sein…




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.